Kill The Vultures // Neues Album: Ecce Beast

Samstag, Juni 20, 2009
Von mag

Kill_the_VulturesIt was a real butcher job how they opened up my flesh //
And removed anything that moved in my chest //
At best the surgery was just an educated guess //
Segregated text documented regulated mess //

 

Classroom watched as they peeled back my stab wounds //
Under Fire light, Spanish moss and a black moon //
A half-hearted-healer sold me patience for a penny //
I was not in the right state to be in this city

Es ist zwar schon ein wenig her, dass das neuste Album “Ecce Beast” der Rapper aus Minneapolis (Minnesota) erschienen ist, aber erst jetzt gibt es auf ihrer Myspace-Seite einige Songs aus dem aktuellen Werk zu hören. Die Musik von Kill The Vultures hat nichts mit klassischem Rap zu tun: Wunderbar düstere, poetische, verstörende Texte unterlegt mit Beats und Melodien, die an Free Jazz oder Punk erinnern. Keine leichte Kost, aber davon gibt es ja in dem Genre sowieso schon viel zu viel.
Bestellen kann man die einzelnen Lieder als MP3 bei amzon.de, wer das Album in den Händen halten will, kauft es am besten direkt über die Kill The Vultures-Homepage.
Leider gibt es noch kein einziges Video, das wir euch an dieser Stelle präsentieren könnten, dewegen müsst ihr euch mit einem kleinen Auschnitt aus einem Livekonzert zufrieden geben: “Moonshine” aus dem Album “The Careless Flame”.

Tags: , , ,

2 Kommentare zu “Kill The Vultures // Neues Album: Ecce Beast”

  1. miss l

    DIE besten Rapper überhaupt. Zweifellos!

    #250
  2. WTF

    nicht zu fassen, dass niemand über KTV oder über ihr neues album schreibt, hier in D. danke also, dass ihr das tut!

    #251

Suchen