ZYVAkut // 10.11.2008

Montag, November 10, 2008
Von mag

ZYVAkut Miriam Makeba, die wahrscheinlich bekannteste Sängerin Afrikas, ist heute morgen verstorben. Bei einem Benefizkonzert in Castel Volturno zugunsten des von der Mafia bedrohten Schriftstellers Roberto Saviano erlitt die 76-jährige Südafrikanerin gestern einen Herzinfarkt auf der Bühne. // Während des Präsidentschaftswahlkampfes in Amerika haben sich ja etliche Musiker für Obamas oder McCain stark gemacht. Jetzt, wo das Ergebnis feststeht, ist es an der Zeit für ein paar “Hähä, gewonnen!”-Songs und Videos. Angefangen bei Nas “Election Night” über Will.i.Ams “It”s New Day” bis hin zu Jay-Zs “We Made History” (produziert von Kanye West), werden wir jetzt mit Siegeshymnen überschüttet und auch Thom Yorke schenkt uns einen Remix von “Harrowdown Hill”. Danke Obama! // Das neue Album casino online “The Cross Of My Calling” von The (International) Noise Conspiracy wird vorausssichtlich am 14. November erscheinen. Vorab kann man aber alle Tracks des neuen Albums schon mal auf ihrer Myspace-Seite anhören.

Neuerscheinung dieser Woche u. a.: The Flaming Lips – “Christmas On Mars” (Warner Bros. Restless Records), The International Noise Conspiracy – “The Cross Of My Calling” (Burning Heart/SPV), Megapuss – “Surfing” (ADA Global/Rough Trade)

Ein Kommentar zu “ZYVAkut // 10.11.2008”

  1. Franzi

    Go, Obama, Go!

    #95

Suchen