Eels verschenken neue Live-EP

Freitag, Oktober 24, 2008
Von mag

EELS Ja, tatsächlich. Die Eels schenken uns hier Musik. Das ist großzügig, denn sie wollen zum Tausch tatsächlich nur eine Emailadresse haben, an die man dann den Downloadlink geschickt bekommt. “Fresh Feeling”, “Packing Blankets”, “Jeannie”s Diary” und “Climbing To The Moon” heißen die vier Gratis-Songs, die 2005 bei einem Liveauftritt in Manchester aufgenommen wurden.

Die Aktion geht noch bis zum 28.Oktober und dient der Promotion für die an diesem Tag erscheinende Super-Special-Deluxe-4-LP-Ausgabe. “Blinking Lights and Other Revelations” stammt zwar eigentlich schon aus dem Jahr 2005, aber jetzt gibt es die Stücke auf 3 Vinyls verteilt, plus eine Schallplatte mit 17 Live-Tracks, plus Foto- und Textbuch. Das ganze wurde in eine kunstvoll gestaltete Box gepackt, auf der sich ein Autogramm von Eeels-Sänger Mark Oliver Everett alias E befindet.
Jetzt ist man natürlich online casino besorgt um dessen Hände. Liegt er womöglich schon längst mit Sehnscheidenentzündung im Krankenbett? Nein, nein, keine Angst, er musste nämlich nur 2500 Stück signieren. Damit man sich nämlich noch exklusiver vorkommt, wenn man die Sonderedition ordert, ist sie auf diese Zahl limitiert. Umso schneller man hier bestellt, umso größer die Chance, dass man eine ergattert.

Wer noch mehr über Frontmann Everett herausfinden will, kann sich demnächst über die Hörbuchausgabe von seinen Memoiren “Things The Grandchildren Should Know” freuen. In den USA bereits vor einer Woche erschienen, wird man sich bei uns bis zum 7. November gedulden müssen.

Ein Kommentar zu “Eels verschenken neue Live-EP”

  1. MightyElephant

    Freu mich immer wenn ihr Tipps gebt wie man gratis und legal an Musik kommt. Die vier Eels-Songs sind geil. o_O

    #82

Suchen